Merkblätter zu unseren Vorsorgeplänen

Der versicherte Lohn entspricht dem AHV-Lohn abzüglich des Koordinationsabzuges. Es gilt die fixierte maximale Höhe des versicherten Lohnes zu beachten.

Für die Altersleistungen und die Risikoleistungen Tod / Invalidität gelten unterschiedliche versicherte Löhne. Der versicherte Lohn für die Altersleistungen entspricht dem AHV-Jahreslohn abzüglich des Koordinationsabzuges (analog Lohnbasis BVG). Der versicherte Lohn für die Risikoleistungen Tod / Invalidität entspricht dem AHV-Jahreslohn (analog Lohnbasis AHV). Bitte beachten Sie die Lohnobergrenzen.

Mit der weitergehenden Vorsorge können freiwillig ergänzende Leistungen in einem Zusatzplan versichert werden.