Rechercher
Fermer ce champ de recherche.

Personnes assurées

Nous nous occupons quotidiennement des questions de prévoyance professionnelle. N’hésitez pas à nous contacter, nous nous ferons un plaisir de vous conseiller.

Lors de votre entrée dans notre Caisse de pension ainsi qu’après le traitement de la liste annuelle des déclarations de salaires, vous recevez un certificat de prévoyance. De nouveaux certificats de prévoyance sont établis en cours d’année suite à des modifications de salaire ou de plan.

Données salariales

Le salaire déclaré correspond au salaire annuel AVS et est déclaré par l’employeur lors de l’entrée dans la caisse de pension. L’employeur signale immédiatement les éventuelles adaptations.

Le salaire assuré sert de base au calcul des prestations et des cotisations. Le salaire assuré est déterminé par le plan de prévoyance et le salaire déclaré.

Cotisations

Les cotisations dues sont facturées à l’employeur chaque mois ou chaque trimestre. L’employeur déduit la part des cotisations convenue du salaire des collaborateurs.

Prestations en cas de retraite ordinaire

Au moment de la retraite, il est généralement possible de choisir entre une rente de vieillesse viagère ou un versement unique en capital Vous trouverez des informations concernant les prestations de vieillesse dans le mémento correspondant.

L’avoir de vieillesse prévisible correspond au montant épargné à l’âge ordinaire de la retraite si les bases restent inchangées.

La rente de vieillesse annuelle à vie est calculée sur l’avoir de vieillesse prévisible.

Prestations en cas d’invalidité

En cas d’incapacité de gain, une rente d’invalidité est versée pour la durée de l’incapacité ou jusqu’à ce que la rente en question soit remplacée par la rente de vieillesse. En cas d’invalidité partielle, il existe un droit à une rente correspondant au degré d’invalidité.

Prestations en cas de décès

En cas de décès, une rente annuelle de viduité ou de partenaire est versée à vie à l’ayant droit. Le droit et le montant de la rente se basent sur les dispositions réglementaires.

Prestations de libre passage

Le capital effectivement épargné en fin d’année précédente est mentionné sous « Capital d’épargne ».

Les « Apports de capitaux introduits pour l’année en cours » désignent les entrées de prestations de libre passage, les rachats, les versements suite à un divorce ou les remboursements EPL. Les versements anticipés sont également mentionnés.

Prestations en cas de retraite anticipée

Si vous prévoyez de partir à la retraite avant l’âge ordinaire, vous trouverez dans ce paragraphe les prestations de vieillesse prévisibles. En raison de la durée de cotisation plus courte et de la durée de perception plus longue, ainsi que du taux de conversion adapté, aussi bien l’avoir de vieillesse que la rente sont plus bas.

Moment de la retraite

Lorsque la personne assurée atteint l’âge ordinaire de la retraite, les prestations de vieillesse sont payables.

Outre la retraite ordinaire, notre règlement prévoit la possibilité d’une retraite flexible à partir de 58 ans.

Les personnes assurées qui ont poursuivi leur activité professionnelle à temps pleine ou partielle chez le même employeur peuvent différer le versement des prestations de vieillesse jusqu’à 70 ans au maximum.

Décision capital ou rente

Au moment de la retraite, chaque assuré est libre de choisir la forme de versement de ses prestations de vieillesse. La solution optimale, à savoir le versement d’un capital unique ou d’une rente mensuelle, dépend de la situation et des besoins individuels de l’assuré. Nous recommandons de se laisser suffisamment de temps pour prendre cette décision importante.

Tous les plans de prévoyance (à l’exception de la prévoyance plus étendue) prévoient par défaut le versement d’une rente, à moins que vous ne nous indiquez avant votre départ à la retraite que vous souhaitez percevoir tout ou partie de vos prestations de vieillesse sous forme de capital.

Quelques mois avant le départ à la retraite, les assurés reçoivent une lettre d’information sur les possibilités de retraite et les formalités nécessaires.

Les rachats effectués au cours des trois dernières années avant la retraite ne peuvent pas être perçus sous forme de capital.

Conséquences de la décision

Conditions de la retraite anticipée:

  • Retraite anticipée immédiatement après l’assurance active.
  • Communication de la demande à la caisse de pension avant le départ.

Conditions pour une retraite différée:

  • L’activité professionnelle se poursuit auprès du même employeur.
  • Ajournement jusqu’à l’âge de 70 ans au maximum.
  • Passage à un plan de prévoyance particulier avec l’accord de l’employeur.
  • Communication de la demande à la caisse de pension avant d’avoir atteint l’âge de référence.

Conditions pour une retraite partielle:

  • Possible au plus tôt à partir de 58 ans révolus et au plus tard jusqu’à 70 ans révolus.
  • Retrait à hauteur de la réduction du salaire soumis à l’AVS, resp. du revenu.
  • Le salaire AVS réduit ne peut plus être augmenté.
  • Maximum 3 étapes partielles / maximum 1 retrait partiel par année civile.
  • Les rachats ne sont plus possibles après le premier versement partiel de prestations de vieillesse.
  • Le versement partiel présuppose la capacité de travail correspondante.

 

Conditions de perception de la prestation de vieillesse sous forme de capital:

  • Signature certifiée* officielle de l’épouse / de l’époux ou du / de la partenaire enregistré(e) auprès de la caisse de pension.
    * la légalisation de la signature s’obtient – selon le canton – auprès du notariat ou du contrôle des habitants de votre commune de résidence.
  • Certificat individuel d’état civil** pour les personnes célibataires ou divorcées.
    ** le certificat d’état civil s’obtient auprès du contrôle des habitants de votre commune de résidence.

 

Download

IBAN : CH66 0900 0000 8002 7427 5, au nom de la Caisse de compensation AVS Forte, Ifangstrasse 8, 8952 Schlieren

Généralités

Si les rapports de travail de l’assuré sont résiliés par l’employeur après l’âge de 58 ans révolus, l’assurance peut être maintenue dans son étendue actuelle, à la demande de l’assuré, au plus tard jusqu’à l’âge réglementaire ordinaire de la retraite.

Poursuite de la prévoyance

L’assuré doit annoncer par écrit à la caisse de pension le maintien de la prévoyance avant la fin des rapports de travail.. La preuve de la résiliation du contrat de travail par l’employeur doit être apportée.

L’assuré a le choix de maintenir sa prévoyance pour les seuls risques de décès et d’invalidité, sans changement de salaire, ou de continuer à constituer sa prévoyance vieillesse. Par communication écrite, le choix peut être modifié une fois par an à l’avance pour le 1er du mois suivant. La prestation de libre passage reste acquise à la caisse de pension des horticulteurs et fleuristes, même si la prévoyance vieillesse n’est plus constituée.

Prestations de prévoyance

Les prestations de prévoyance et les dispositions relatives au maintien de la prévoyance sont régies par le plan de prévoyance.

Si la poursuite de l’activité a duré plus de deux ans, la prestation de vieillesse doit être perçue sous forme de rente et un versement anticipé ou une mise en gage pour l’acquisition d’un logement sont exclus.

Contributions

L’ensemble des cotisations pour le maintien de la prévoyance est entièrement à la charge de l’assuré.

Cessation de la prévoyance

La prévoyance prend fin en cas de décès, de survenance d’une invalidité ou lorsque l’âge réglementaire de la retraite est atteint. Si, lors de l’entrée dans une nouvelle institution de prévoyance, plus des deux tiers de la prestation de sortie sont nécessaires, la prévoyance prend fin.

L’assuré peut résilier le maintien de la prévoyance pour la fin du mois suivant.

Si les cotisations ne sont pas versées, la prévoyance prend fin au moment du dernier mois de cotisation payé.

Si l’ancien employeur change d’institution de prévoyance, le rapport de prévoyance du maintien de l’assurance est également transféré à la nouvelle institution de prévoyance.

Prochaines étapes

Si vous remplissez les critères pour une poursuite du rapport de prévoyance, nous vous recommandons de prendre contact avec nous sans tarder. Nous nous ferons un plaisir de vous présenter les différentes possibilités.

A quale fondo pensione volete iscrivere i vostri dipendenti?

Dans quelle caisse de pension souhaitez-vous inscrire vos collaborateurs ?

In quale fondo pensione volete cancellare i dipendenti?

Dans quelle caisse de pension souhaitez-vous radier des collaborateurs ?

In quale fondo pensione vorrebbe cambiare stipendio?

Dans quelle caisse de pension souhaitez-vous modifier les salaires ?

In quale fondo pensione desidera segnalare un’incapacità lavorativa?

Dans quelle caisse de pension souhaitez-vous déclarer une incapacité de travail ?

In quale fondo pensione desidera segnalare un decesso?

Dans quelle caisse de pension souhaitez-vous annoncer un décès ?

Da quale fondo pensione desidera ricevere informazioni?

De quelle caisse de pension souhaitez-vous recevoir des informations ?

In quale fondo pensione desidera confermare l’unione civile?

Dans quelle caisse de pension souhaitez-vous confirmer un partenariat de vie ?

In quale fondo pensione vorrebbe effettuare un acquisto?

Dans quelle caisse de pension souhaitez-vous effectuer un rachat ?

In quale fondo pensione desidera richiedere un prelievo anticipato/una costituzione in pegno?

Dans quelle caisse de pension souhaitez-vous demander un versement anticipé / une mise en gage ?

In welcher Pensionskasse möchten Sie einen Vorbezug / eine Verpfändung beantragen?

In welcher Pensionskasse möchten Sie einen Einkauf tätigen?

In welcher Pensionskasse möchten Sie eine Lebenspartnerschaft bestätigen?

Von welcher Pensionskasse möchten Sie Informationen erhalten?

In welcher Pensionskasse möchten Sie einen Todesfall melden?

In welcher Pensionskasse möchten Sie eine Arbeitsunfähigkeit melden?

In welcher Pensionskasse möchten Sie Löhne ändern?

In welcher Pensionskasse möchten Sie Mitarbeitende abmelden?

In welcher Pensionskasse möchten Sie Mitarbeitende anmelden?

Wir verwenden Cookies. Detaillierte Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung

Nutzungs- und Datenschutzbestimmungen

Datenschutzerklärung

Diese Datenschutzerklärung legt die Schritte dar, die wir zur Erfüllung der Datenschutzanforderungen gemäß Schweizer und EU-Recht sowie anderen geltenden Gesetzen zur Regelung der Erhebung, Speicherung, Nutzung und Übermittlung („Verarbeitung“) personenbezogener Daten ergriffen haben.

Geltungsbereich

Diese Erklärung beschreibt, wie wir die personenbezogenen Daten verarbeiten, die wir von Ihnen über eine Website oder Anwendung erhalten haben. Diese Erklärung gilt ausschließlich für personenbezogene Daten, die von der AK Forte, z. B. über Websites, per E-Mail und andere Online-Tools und -Anwendungen, erhoben werden. Es gilt das Schweizerische Datenschutzrecht (DSG) und allenfalls darüber hinaus anwendbares Recht aus der Europäischen Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO).

Bearbeitung personenbezogener Daten; Art, Zweck und deren Verwendung

Beim Aufrufen unserer Website www.akforte.ch werden Informationen in sogenannten Logfiles auf unserem Server temporär gespeichert. Dies sind Informationen, welche der Browser Ihres Endgerätes automatisch versendet. Namentlich:

  • IP-Adresse
  • Datum und Uhrzeit der Anfrage
  • Zeitzonendifferenz zur Greenwich Mean Time (GMT)
  • Inhalt der Anforderung (konkrete Seite)
  • Zugriffsstatus/HTTP-Statuscode
  • jeweils übertragene Datenmenge
  • Webseite, von der die Anforderung kommt
  • Browser
  • Betriebssystem und dessen Oberfläche
  • Sprache und Version der Browsersoftware

Die genannten Daten werden durch uns zu folgenden Zwecke verarbeitet:
Personendaten sind alle Angaben, die sich auf eine bestimmte oder bestimmbare Person beziehen. Eine betroffene Person ist eine Person, über die Personendaten bearbeitet werden. Bearbeiten umfasst jeden Umgang mit Personendaten, unabhängig von den angewandten Mitteln und Verfahren, insbesondere das Aufbewahren, Bekanntgeben, Beschaffen, Löschen, Speichern, Verändern, Vernichten und Verwenden von Personendaten.

Wir bearbeiten jene Personendaten, die erforderlich sind, um unser Angebot effektiv und nutzerfreundlich sowie dauerhaft, sicher und zuverlässig bereitstellen zu können.

Wir bearbeiten Personendaten grundsätzlich nur nach Einwilligung der betroffenen Person, es sei denn, die Bearbeitung ist aus anderen Gründen zulässig, beispielsweise zur Erfüllung eines Vertrages mit der betroffenen Personen und für entsprechende vorvertragliche Massnahmen, um unsere überwiegenden berechtigten Interessen zu wahren, weil die Bearbeitung aus den Umständen ersichtlich ist, oder nach vorgängigen Informationen. In diesem Rahmen bearbeiten wir insbesondere Angaben, die eine betroffene Person bei der Kontaktaufnahme – beispielsweise per Briefpost, E-Mail, Kontaktformular, Telefon oder Social Media – selbst übermittelt und können solche Angaben in einem Customer Relationship Management-System (CRM-System), in Onlineshop-Software oder mit vergleichbaren Hilfsmitteln speichern.

Wir bearbeiten Personendaten für jene Dauer, die für den jeweiligen Zweck oder die jeweiligen Zwecke erforderlich ist. Bei länger dauernden Aufbewahrungspflichten aufgrund von gesetzlichen und sonstigen Pflichten, denen wir unterliegen, schränken wir die Bearbeitung entsprechend ein.

Wir sind auf Social Media-Plattformen und anderen Online-Plattformen präsent, um mit Kundinnen und Kunden sowie interessierten Personen zu kommunizieren und über unser Angebot informieren zu können. Es gelten jeweils die Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB), Datenschutzerklärungen und sonstigen Bestimmungen der jeweiligen Betreiberinnen und Betreiber.

Weitergabe von Daten an Dritte (inkl. Gemeinsame Verantwortliche und Auftragsdatenverarbeiter)

Ihre Daten werden soweit die Auftragsabwicklung es erforderlich macht unseren Partnern (Dritten) übergeben. Geben wir Daten an externe Dienstleister weiter, so werden technische und organisatorische Massnahmen ergriffen, die gewährleisten, dass die Weitergabe im Einklang mit den gesetzlichen Bestimmungen des Datenschutzes erfolgt. Wenn Sie uns von sich aus personen- oder firmenbezogene Daten zur Verfügung stellen, werden wir dabei diese Daten nicht über den gesetzlich zulässigen oder von Ihnen durch eine Einwilligungserklärung vorgegebenen Rahmen hinaus nutzen, verarbeiten oder weitergeben. Darüber hinaus geben wir Ihre Daten nur an externe Dienstleister weiter soweit dies zur Vertragsabwicklung erforderlich ist und diese der entsprechenden Vertraulichkeit und den Sorgfaltsbestimmungen zugestimmt haben. Darüber hinaus geben wir Ihre Daten nur dann weiter, wenn wir dazu gesetzlich, durch behördliche oder gerichtliche Anordnungen verpflichtet sind.

Cookies

Wir setzen auf unserer Website Cookies (Session-Cookies sowie temporäre und permanente Cookies) ein. Hierbei handelt es sich um kleine Dateien, die Ihr Browser automatisch erstellt und die auf Ihrem Endgerät (Laptop, Tablet, Smartphone etc.) gespeichert werden, wenn Sie unsere Seite besuchen. Ein Cookie bedeutet nicht in jedem Fall, dass wir Sie identifizieren können.

Der Einsatz von Cookies dient einerseits dazu, die Nutzungshäufigkeit, Nutzerzahl und Verhaltensweisen auf unserer Website zu protokollieren, die Sicherheit der Website-Nutzung zu erhöhen und unser Informationsangebot nutzerfreundlich auszugestalten.

Darüber hinaus setzen wir ebenfalls zur Optimierung der Benutzerfreundlichkeit temporäre Cookies ein, die für einen bestimmten festgelegten Zeitraum auf Ihrem Endgerät gespeichert werden. Besuchen Sie unsere Seite erneut, um unsere Dienste in Anspruch zu nehmen, wird automatisch erkannt, dass Sie bereits bei uns waren und welche Eingaben und Einstellungen sie getätigt haben, um diese nicht noch einmal eingeben zu müssen.

Sie können Ihre Browsereinstellung so konfigurieren, dass keine Cookies auf Ihrem Computer gespeichert werden. Die vollständige Deaktivierung von Cookies kann dazu führen, dass Sie nicht alle Funktionen unserer Website nutzen können.

Mit der fortgesetzten Nutzung unserer Website und/oder der Zustimmung zu dieser Datenschutzerklärung willigen Sie ein, dass Cookies von uns gesetzt werden und damit personenbezogene Nutzungsdaten erhoben, gespeichert und genutzt werden, auch über das Ende der Browser-Sitzung hinaus. Diese Einwilligung können Sie jederzeit widerrufen, indem Sie die Browservoreinstellung zur Verweigerung von Cookies von Drittanbietern aktivieren.

Analyse-Tools

Unsere Website verwendet den Webanalysedienst Google Analytics von Google Inc., USA. Google Analytics verwendet Cookies (siehe unter Cookies). Diese ermöglichen eine Analyse der Nutzung unseres Websiteangebotes inkl. IP-Adressen durch Google in den USA. Wir weisen darauf hin, dass auf dieser Website Google Analytics um den Code „gat._anonymizeIp();“ erweitert wurde, um eine anonymisierte Erfassung von IP-Adressen (sog. IP-Masking) zu gewährleisten. Ist die Anonymisierung aktiv, kürzt Google IP-Adressen innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum, weswegen keine Rückschlüsse auf Ihre Identität möglich sind. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Google beachtet die Datenschutzbestimmungen des „Swiss-USA Privacy Shield“-Abkommens und verfügt damit über ein adäquates Datenschutzniveau. Google nutzt die gesammelten Informationen, um die Nutzung unserer Websites für uns auszuwerten, Berichte für uns diesbezüglich zu verfassen und andere diesbezügliche Dienstleistungen an uns zu erbringen.

Verwendung von Google Maps

Diese Website nutzt das Angebot von Google Maps. Dadurch können wir Ihnen interaktive Karten direkt in der Website anzeigen und ermöglichen Ihnen die komfortable Nutzung der Karten-Funktion. Durch den Besuch auf der Website erhält Google die Information, dass Sie die entsprechende Unterseite unserer Website aufgerufen haben. Dies erfolgt unabhängig davon, ob Google ein Nutzerkonto bereitstellt, über das Sie eingeloggt sind, oder ob kein Nutzerkonto besteht. Wenn Sie bei Google eingeloggt sind, werden Ihre Daten direkt Ihrem Konto zugeordnet. Wenn Sie die Zuordnung mit Ihrem Profil bei Google nicht wünschen, müssen Sie sich vor Aktivierung des Buttons ausloggen. Google speichert Ihre Daten als Nutzungsprofile und nutzt sie für Zwecke der Werbung, Marktforschung und/oder bedarfsgerechten Gestaltung seiner Website. Eine solche Auswertung erfolgt insbesondere (selbst für nicht eingeloggte Nutzer) zur Erbringung von bedarfsgerechter Werbung und um andere Nutzer des sozialen Netzwerks über Ihre Aktivitäten auf unserer Website zu informieren. Ihnen steht ein Widerspruchsrecht zu gegen die Bildung dieser Nutzerprofile, wobei Sie sich zur Ausübung dessen an Google richten müssen. Weitere Informationen zu Zweck und Umfang der Datenerhebung und ihrer Verarbeitung durch Google erhalten Sie neben weiteren Informationen zu Ihren diesbezüglichen Rechten und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutze Ihrer Privatsphäre unter: https://www.google.de/intl/de/policies/privacy.

Datenschutzerklärung für LinkedIn

Diese Website nutzt Funktionen des Netzwerks LinkedIn. Anbieter ist die LinkedIn Corporation, 2029 Stierlin Court, Mountain View, CA 94043, USA. Bei jedem Abruf einer unserer Seiten, die Funktionen von LinkedIn enthält, wird eine Verbindung zu Servern von LinkedIn aufbaut. LinkedIn wird darüber informiert, dass Sie unsere Internetseiten mit Ihrer IP-Adresse besucht haben. Wenn Sie den „Recommend-Button“ von LinkedIn anklicken und in Ihrem Account bei LinkedIn eingeloggt sind, ist es LinkedIn möglich, Ihren Besuch auf unserer Internetseite Ihnen und Ihrem Benutzerkonto zuzuordnen. Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch LinkedIn haben.

Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von LinkedIn unter: https://www.linkedin.com/legal/privacy-policy

Videos auf Vimeo

Videos auf unserer Webseite sind bei Vimeo gehostet. Um Vimeo-Videos auf unserer Website einsetzen zu dürfen, benötigen wir Ihre jederzeit widerrufliche Einwilligung, da es beim Einsatz von Vimeo-Videos ggf. zu einem Zugriff von US-Behörden auf Ihre Daten kommen kann, weil die Daten in den USA oder durch ein US-Unternehmen verarbeitet werden. Mit Klick auf ‘Alle zulassen’ willigen Sie entsprechend ein. Ihre Einwilligung können Sie jederzeit in den Cookie-Einstellungen widerrufen.

Auskunft, Löschung und Berichtigung

Sie können jederzeit Auskunft über Ihre von uns gespeicherten Daten verlangen. Wir bitten Sie hierzu per E-Mail ein Auskunftsbegehren an untenstehende Adresse zu senden. Zusammen mit dem Begehren bedarf es eines Identitätsnachweises an die selbige Adresse. Sie haben die Möglichkeit, die Löschung oder Berichtigung Ihrer Daten jederzeit zu verlangen. Sie sind selbstverständlich auch jederzeit berechtigt, eine von Ihnen erklärte Einwilligung in die Verwendung oder Verarbeitung personenbezogener Daten mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen. Wir bitten Sie, uns hierzu per E-Mail an info@akforte.ch zu schreiben. Gespeicherte Daten werden von uns gelöscht, wenn sie zum angegebenen Zweck nicht mehr benötigt werden. Betreffend der Löschung von Daten gilt es zu beachten, dass wir gewissen gesetzlichen Pflichten unterstehen, welche für gewisse Daten eine Aufbewahrungspflicht vorhersehen. Dieser Pflicht haben wir nachzukommen. Wünschen Sie die Löschung von Daten welche der gesetzlichen Aufbewahrungspflicht unterstehen, werden die Daten bei uns im System gesperrt und lediglich zur Erfüllung der gesetzlichen Aufbewahrungspflichten genutzt. Nach Ablauf der Aufbewahrungsfrist wird ihrem Löschungsbegehren nachgekommen.

Widerspruchsrecht

Sofern Ihre personenbezogenen Daten auf Grundlage von berechtigten Interessen verarbeitet werden, haben Sie das Recht, Widerspruch gegen die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten einzulegen, soweit dafür Gründe vorliegen, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben oder sich der Widerspruch gegen Direktwerbung richtet. Im letzteren Fall haben Sie ein generelles Widerspruchsrecht, das ohne Angabe einer besonderen Situation von uns umgesetzt wird.

Datensicherheit

Wir werden Ihre Daten sicher aufbewahren und daher alle angemessenen Massnahmen ergreifen, um Ihre Daten vor Verlust, Zugriff, Missbrauch oder Änderungen zu schützen. Unsere Mitarbeiter und Vertragspartner, die Zugang zu Ihren Daten haben, werden vertraglich zur Verschwiegenheit und Einhaltung der datenschutzrechtlichen Bestimmungen verpflichtet. In manchen Fällen wird es erforderlich sein, dass wir Ihre Anfragen an mit uns verbundene Unternehmen weiterreichen. Auch in diesen Fällen werden Ihre Daten vertraulich behandelt.

Aktualität und Änderung dieser Datenschutzerklärung

Änderungen dieser Datenschutzerklärung werden auf dieser Seite veröffentlicht. Auf diese Weise können Sie sich jederzeit darüber informieren, welche Daten wir speichern, wie wir sie sammeln und verwenden.

Nutzungsbestimmungen Webseite

Durch den Zugriff und die Nutzung der Website der Ausgleichskasse Forte anerkennt der Benutzer die Rechtsverbindlichkeit der nachfolgenden Nutzungsbedingungen und den Haftungsausschluss.

Sofern sich der Benutzer mit diesen Nutzungsbedingungen nicht einverstanden erklärt, ist der Zugriff auf diese Website nicht gestattet.

Auf der Website veröffentlichte Informationen

Die AK Forte ist bestrebt, die Richtigkeit und Aktualität der Informationen auf dieser Website zu gewährleisten. Die AK Forte behält sich jedoch ausdrücklich vor, zu jedem beliebigen Zeitpunkt Inhalte dieser Website ohne vorherige Ankündigung vollständig oder teilweise zu ändern, zu löschen oder zwischenzeitlich nicht zu veröffentlichen.

Haftung

Die AK Forte schliesst jegliche Haftung für unzutreffende, unvollständige oder nicht mehr aktuelle Informationen, welche sich auf dieser Website befinden, aus. Die AK Forte gewährleistet nicht das fehlerfreie Funktionieren der Website und übernimmt keine Haftung für auftretende Fehler. Die Website dient ausschliesslich zum Zwecke der Information und es wird keine Gewährleistung bezüglich der inhaltlichen Richtigkeit, Genauigkeit, Aktualität, Zuverlässigkeit und Vollständigkeit dieser Informationen übernommen. Insbesondere werden mit den Inhalten dieser Website keine verbindlichen Rechtsauskünfte erteilt.

Die AK Forte schliesst jegliche Haftung wegen Schäden materieller oder immaterieller Art, welche durch den Zugriff auf diese Website, ihre Inhalte bzw. darin verlinkte andere Websites und deren Inhalte, durch die Nutzung oder Nichtnutzung der veröffentlichten Informationen bzw. durch die Nutzung fehlerhafter und unvollständiger Informationen entstanden sind, ausdrücklich aus.

Wir machen die Benutzer darauf aufmerksam, dass die Datenübertragung per Internet niemals vollständig und fehlerfrei gesichert ist. Die auf der Website der AK Forte veröffentlichten Informationen können daher Störungen und Unterbrechungen unterworfen sowie von Missbräuchen hinsichtlich Sicherheit und Vertraulichkeit betroffen sein. Deshalb lehnt die AK Forte jegliche Haftung für Schäden, welche durch Missbrauch der Verbindung oder durch technische Störungen entstanden sind, ab.

Kontaktdaten Datenschutzberaterin

Sofia Azevedo
Ausgleichskasse Forte
Ifangstrasse 8
8952 Schlieren
044 253 93 10
sofia.azevedo@akforte.ch

Datenschutz

Die AK Forte legt ganz besonderen Wert auf den Schutz der Privatsphäre der Benutzer. Hierzu verweisen wir auf unsere Datenschutzerklärung.

Verweise und Links

Verweise und Verknüpfungen auf Websites Dritter fallen nicht in den Verantwortungsbereich der AK Forte. Zugriff und Nutzung solcher Websites erfolgen auf eigenes Risiko. Es wird ausdrücklich festgehalten, dass die AK Forte keinerlei Einfluss auf die Gestaltung, den Inhalt und die Angebote der verlinkten Seiten hat. Sämtliche Informationen und Dienstleistungen von verlinkten Websites liegen ausschliesslich und vollumfänglich in der Verantwortung der jeweiligen Drittanbieter.

Copyright

Die auf der Website der AK Forte enthaltenen Informationen werden der Öffentlichkeit zugänglich gemacht. Durch das Herunterladen oder Kopieren von Inhalten, Bildern, Fotos oder anderen Dateien werden keinerlei Rechte bezüglich der Inhalte übertragen. Die Urheber- und alle anderen Rechte an Inhalten, Bildern, Fotos oder anderen Dateien auf dieser Website gehören ausschliesslich der Ausgleichskasse Forte oder den speziell genannten Rechtsinhabern. Für die Reproduktion jeglicher Elemente ist die schriftliche Zustimmung der Urheberrechtsträger im Voraus einzuholen.

Anwendbares Recht und Gerichtsstand

Für sämtliche allfällige Streitigkeiten zwischen Ihnen als Besucher und Benutzer der Website der AK Forte, die aus dem Betrieb bzw. Besuch dieser Website herrühren, sind die Gerichte am Sitz der AK Forte in Schlieren ausschliesslich zuständig. Anwendbar ist ausschliesslich Schweizer Recht.